Die E-Commerce-Lösung für
alle Ihre B2B-Anforderungen

B2B muss kein komplizierter, manueller Prozess sein, der viele Mitarbeiter und veraltete Excel-Dateien per E-Mail erfordert. Wir haben eine Lösung für Sie.

Alle Funktionen,

die Sie brauchen

Unsere B2B-Plattform gibt Ihnen die Power, um Ihr B2B-E-Commerce aufs nächste Level zu bringen. Mit unserem Team gewinnen Sie zusätzlich an Geschwindigkeit und Flexibilität.

Alle wesentlichen Funktionen sind im Paket enthalten:

  • Integration Ihrer Tools

    ERP, Lager, CRM und Marktplätze. Wir integrieren alle Tools, auf die Ihr Unternehmen angewiesen ist, um zuverlässig und synchron zu funktionieren.

    Zu den Systemen, mit denen wir zuvor nahtlose Integrationen vorgenommen haben, gehören SAP, Microsoft Navision, Visma, Autodata, Salesforce, Oracle CRM, SuperOffice, Tradebyte.

  • Vorbestellung und Nachbestellung integriert

    Geschäftskunden müssen zu Saisonbeginn Vorbestellungen tätigen und Waren erhalten können.

    Bei getrennten Stores unterstützen wir verschiedene Integrationen und vollständig getrennte Bestellsysteme, um Komplikationen zu vermeiden und sicherzustellen, dass die richtigen Informationen am richtigen Ort sind.


  • Individuelle Preise

    Preise für alle Produkte können individuell pro Kundengruppe oder Auftragsvolumen eingestellt werden. Ermöglichen Sie weitgehende Freiheit bei der Preisdefinition, entweder aus Ihrem B2B-E-Commerce-System oder durch den Import aus Ihrem ERP.

  • Analyse der Vorbestellung

    Haben sich einige Produkte während der Vorbestellungsphase schlecht verkauft? Analysieren Sie die Daten gründlich, bevor Sie Ihre Aufträge an die Produktion senden. Entdecken Sie automatisch die Bestellungen mit stornierten Produkten. Entscheiden Sie, ob Sie diese automatisch entfernen oder ersetzen möchten.

  • Mindestbestellmenge

    Unser B2B-E-Commerce-System ermöglicht Setups, die Folgendes erfordern können:

    • der minimale Gesamtwert, um zur Kasse zu gehen
    • Mindestmenge pro Einzelprodukt
    • Mindestmenge pro Einzelproduktgröße
    • Mindestwert pro Produkt

  • Auftragsvorlagen

    Firmen-User können alle zuvor gekauften Produkte auf Firmenebene mit dem firmenspezifischen Basispreis anzeigen.

    Auf diese Weise können sie die Bestellmengen duplizieren oder die Bestellung abgleichen und entscheiden, sie an einen separaten Ort zu versenden.

  • Keine Einschränkungen bei Produkten, Bildern oder Videos

    Diese Begrenzungen gehören für uns der Vergangenheit an. Sie sollten nicht pro Produkt, Bild oder Video bezahlen. Ihre Kunden verdienen das Beste, was Sie bieten können, und wenn dies Details zu Bildern, 360-Grad-Galerien oder mehreren Videos bedeutet, können Sie es ihnen zusammen mit Ihrem Produkt präsentieren.

  • Einbindung von Vertriebsmitarbeitern

    Jedem Kunden kann ein Vertriebsleiter Ihres Unternehmens zugewiesen werden. Diese Manager können sich im Namen eines Kunden anmelden, auf Einkaufslisten zugreifen, Produkte in den Warenkorb legen und die Bestellung abschliessen.

Wir bieten Ihnen das Sorglos-Paket.

Hosting inklusive

Unser DevOps-Team sorgt dafür, dass Ihre Systeme rund um die Uhr reibungslos laufen, sodass Sie keine zusätzlichen Ressourcen für den Betrieb Ihres B2B-Onlineshops bereitstellen müssen.


Serverüberwachung

Unsere Überwachungssysteme informieren Sie ebenso wie unser Team per SMS und E-Mail, damit wir im unwahrscheinlichen Fall, dass etwas schief geht, schnell reagieren und Sie einsatzbereit machen können.

Tägliche Backups

Da manchmal Probleme auftreten, stellen wir sicher, dass Backups täglich durchgeführt werden und innerhalb von Minuten vollständig wiederherstellbar sind.

Sicherheitsscans

Schadsoftware kann überall versteckt werden. Deshalb suchen wir ständig danach. Sollten wir bösartige Codes auf dem Server finden, werden wir Sie umgehend informieren und uns gleichzeitig darum kümmern.

Die Geheimwaffe für Ihr Vertriebsteam

Beschleunigen Sie Geschäftsabschlüsse mit der Möglichkeit benutzerdefinierte Angebote und Rabatte zu erstellen, sich anzumelden und im Namen von Kunden einzukaufen.

Häufig gestellte Fragen

Was unterscheidet Enquist von herkömmlichen Lösungen?

Wer Waren an Unternehmen verkaufen möchte, muss Zeit damit verbringen, Angebote, Preise, Mengen, Rabatte und vieles mehr zu kommunizieren. Dies sind arbeitsintensive Tätigkeiten, die Wochen pro Zyklus erfordern. Unsere Lösung gibt den Vertriebsmitarbeitern Zeit, um sich auf Wachstum und Vernetzung statt auf die Verwaltung zu konzentrieren.

Bieten Sie 24/7-Support an?

Unsere Bürozeiten sind von Montag bis Freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit. Jede Anfrage, die außerhalb der Geschäftszeiten eingereicht wird, wird sofort mit einem SLA von 90 Minuten bearbeitet. Im Notfall können Sie jedoch unsere Notrufnummer anrufen, und Sie erhalten unabhängig von den Zeiten sofortige Unterstützung.

Wer bietet Serverinfrastruktur?

Unsere Server werden von unserem Team erfahrener Systemadministratoren vollständig betreut.

Kann die Funktionalität angepasst werden?

Ja, jedoch ist die kundenspezifische Entwicklung nicht im Grundpreis enthalten. Unser Team kann jede Ihrer kundenspezifischen Entwicklungen durchführen, wenn Sie einen solchen zusätzlichen Service benötigen.

Wo stehen Ihre Server?

In der Schweiz. Wir nehmen Datenschutz sehr ernst.

Haben Sie Verfügbarkeitsgarantien?

Ja, unser SLA beinhaltet eine Verfügbarkeit von 99,9 %.

Vertriebsunterstützung

Werden Sie unser Kunde und wenden Sie sich an unser Team. Wir werden sicherstellen, dass alle Fragen beantwortet werden.

+41 78 753 77 68

Mo-Fr 8 bis 17 CET

hallo@enquist.ch

Technischer Support

Stehen Sie vor einem Problem? Rufen Sie Ihren zuständigen Account Manager an oder wenden Sie sich an diese allgemeine Nummer, um Hilfe zu bekommen.

+41 78 753 77 68

Mo-Fr 8 bis 17 CET

support@enquist.ch

Ab 2'650 CHF / Monat

Die Standardimplementierung dauert etwa sechs Monate und erfordert einen Projektleiter auf Kundenseite.

Angebot einholen

© 2022 Enquist Technologies GmbH — Alle Rechte vorbehalten.